DIAS

Geburtsdatum: 2016

Sterilisiert

Die traurige Geschichte von Dias berührte jedermanns Herz. Dias wurde als Welpe ausgesetzt, er fand einen Unterschlupf in einem alten Gebäude. Viele Menschen fütterten ihn und liebten ihn, aber für einige wurde er “gefährlich”, weil er seinen Platz beschützte – das alte Gebäude. Also endete er im Käfig des örtlichen Tierarztes. Deprimiert, traurig, allein, er aß und trank nicht. Betttina von Paws of Corfu öffnete ihr Herz und ihr Zuhause für DIAS, und nahm ihn auf als Pflegehund. Er ist ein wunderschöner, sanfter Junge, er wiegt ungefähr 45 kg, er kann gut mit anderen Hunden und Katzen umgehen, mit Kindern. Er ist unglaublich toll, ein Kuschelbär in Riesenformat mit einem Herz aus Gold!