Molly

Molly wurde zusammen mit ihrem Geschwister als 2 Monate alte Welpen von Mülltonnen in Korfu abgeladen. Zum Glück wurden sie sofort adoptiert. Aber das Happy End dauerte nicht lange. Von der ersten Familie ging sie zu einer anderen. Aber es war immer die gleiche Geschichte. Sie war immer irgendwo angekettet, nur mit Grundversorgung wie Nahrungswasser, ohne menschliche Berührung, ohne korrekte Behandlung, ohne Training. Sie wurde aus der zweiten Familie genommen und als Pflegestelle übergeben. Anfänge in Pflegeheimen waren schwierig. Sie wusste nicht, dass sie die Liebe und Fürsorge akzeptieren und nicht einmal ihre Liebe zur Pflege der Familie zeigen sollte. Aber nach 1 Monat wurde sie ein ganz anderer Hund. Mit der richtigen Art und Weise, Sorgfalt und Liebe wurde Molly ein netter, freundlicher, loyaler, lehrreicher Hund, der gut zu anderen Hunden und Katzen passt. Sie ist gemischter Schäferhund, wird ein grösserer Hund werden, ungefähr. 30 kg. Sie verdient wirklich eine gute Familie, können wir eine finden?